Aktuelles

Film „Wenn ich bleibe'

Kino im Sofaloft

Im Rahmen des Projektes 'Kirche in der Sterbebegleitung' laden der Ambulante Palliativ- und HospizDienst Hannover sowie die Gemeinde St. Heinrich, die Bugenhagengemeinde und die Südstadtgemeinde ein:

am 14.11.2019 um 20.00 Uhr
ins SofaLoft – Jordanstraße 26
Eintritt 5 €

Es sind nur wenige Sekunden, die das Leben für immer verändern können. So auch im Leben der 18jährigen Mia Hall (Chloë Grace Moretz). Bei einem Familienausflug sterben ihre Eltern, sie selbst fällt ins Koma. Von dort an beobachtet sie wie ein Geist die Ereignisse und steht jetzt erneut vor einer folgenreichen Weichenstellung: Soll sie bleiben und sich ihrem auf tragische Weise veränderten Leben stellen oder soll sie gehen?

 

Einladung zur öffentlichen Gedenkfeier

Der Ambulante Palliativ- und HospizDienst der Diakoniestationen Hannover erinnert am 22. November 2019 um 17 Uhr in der Kreuzkirche an die Verstorbenen, die hospizlich und palliativ begleitet wurden.
Eingeladen sind alle Angehörigen und Hinterbliebenen, aber auch die haupt- und ehrenamtlich Tätigen des APHD.
Zu hören sind sorgfältig ausgesuchte Texte, Bajan (Knopfakkordeon) und Leier. Rituale im geschützten Rahmen tragen zur Gemeinschaft und Trostfinden dieser öffentlichen Gedenkfeier bei. Im Anschluss findet ein gemeinsames Kaffeetrinken mit kleinen Speisen im Gemeindehaus der Kreuzkirche statt.

Trauerbegleitung

Trauerstammtisch: 
'Wir sind noch am Leben'

Jeden 2. Dienstag im Monat

Treffpunkt: 18:00 Uhr im ESPEH, (ehemals Caspers), Knochenhauerstr. 30

Termine: 11.06./09.07./13.08./10.09./08.10./12.11. und 10.12.19

 

Trauergruppe:
'Zurück ins Leben, .... und wie?'

In einer festen Trauergruppe unter Leitung unserer professionellen Trauerbegleiterinnen können Sie Ihren individuellen Trauerweg näher betrachten und zurück ins Leben gehen.

Treffpunkt: Ambulanter Palliativ- und HospizDienst Hannover, Sallstr. 57, 30171 Hannover

9 Termine, montags, 18:30 - 20:30 Uhr: 21.10./04.11./18.11./02.12./16.12.19
und 06.01./20.01/ 03.02. und 16.03.2020.

 

Trauerspaziergang:

 „Sonntags am Maschsee“

Bei einem 1-stündigen Spaziergang kann über Trauer und andere Dinge gesprochen werden. Im Anschluss ist es möglich, gemeinsam Kaffeetrinken zu gehen.

Jeden 1. Sonntag im Monat, Treffpunkt: 15:00 Uhr, Pavillon, gegenüber dem Courtyard Hotel (oranger Schirm).

Termine: 4.8./1.9./6.10./3.11./1.12.2019.

Ausführliche Informationen zu allen Trauerangeboten finden Sie unter Angebote/Trauerbegleitung

„Letzte-Hilfe-Kurse“

Durch die Teilnahme an einem „Letzte-Hilfe-Kurs“ werden Menschen mit dem nötigen Wissen und der Sicherheit ausgerüstet, Schwerkranken und Sterbenden in ihrem Umfeld beizustehen. Ausführlichere Informationen finden Sie unter Angebote/ Letzte-Hilfe-Kurse.

Die nächsten „Letzte Hilfe - Kurse“ finden statt:

Montag, 21. Oktober 2019, 09:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr
Donnerstag, 26. März 2020, 17:30 bis ca. 21:30 Uhr
Donnerstag, 24. September 2020, 17:30 bis ca. 21:30 Uhr

in der Kath. Familienbildungsstätte, Goethestr.31. , Tel. 0511 164 05-70,
email: bildung@kath-fabi-hannover.de

und

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 09:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr
Montag, 23. März 2020, 17:30 bis ca. 21:30 Uhr

in der Ev. Familienbildungsstätte, Wagenerstr. 2 , Tel. 0511 1241-542,
email: info@fabi-hannover.de

Bei Fragen können Sie uns unter 0511 909 27 7700 gerne anrufen,
Ihre Anmeldung nimmt die jeweilige Familienbildungsstätte direkt entgegen.